Institut

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Das Institut für Katechetik und Religionspädagogik an der Universität Graz wurde 1976 gegründet. Erster Lehrstuhlinhaber war Prof. Edgar Josef Korherr, seit 1997 ist Prof. Hans-Ferdinand Angel der Inhaber der Professur für Religionspädagogik.

Das wissenschaftliche Fach „Religionspädagogik“ versteht sich als theologische Theorie religiöser Bildungsprozesse und eröffnet somit ein weites Feld verschiedenster Forschungs- und Arbeitsbereiche, wie zum Beispiel die Entwicklung von Schulbüchern für den Religionsunterricht.

Die Hauptaufgaben des Institutes im Bereich der Lehre betreffen die Lehrveranstaltungen aus dem Fach „Katechetik und Religionspädagogik“, die Planung und Koordination der Lehre aus den Bereichen „Fachdidaktik Religion“, „pädagogische Berufsvorbildung“ sowie die Schulpraxis. Darüber hinaus werden fachdidaktische Lehrveranstaltungen im interdisziplinären Masterstudium „Angewandte Ethik“ angeboten.

 

 

Informationen zu aktuellen Schwerpunkten in Forschung und Lehre finden Sie auf den jeweiligen Unterseiten.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

Kontakt

Heinrichstraße 78/IIA - 8010 Graz

Denise Kratochwil Bakk.techn.
+43 (0)316 380 - 6230

http://religionspaedagogik.uni-graz.at

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.